Workshop Reportagefotografie

Auf den Spuren der Berliner Mauer

Dominic Verhulst

Deutsche Sprache

27.01.2021  -  30.01.2021

650,00 Euro

Produktinformationen "REPORTAGE FOTOGRAFIE"

Das Wesentliche:

  • Leistungen:

  • Eine Leica Kamera Ausrüstung aus dem aktuellen Produktportfolio (leihweise und versichert für die Dauer des Workshops)

  • SD-Karte mit Ihren Bilddaten

  • Kaffee und Getränke während des Workshops im Seminarraum

  • Transfer mit öffentlichen Verkehrsmitteln während des Workshops

 

Produktbeschreibung:

Am 9. November jährte sich zum 30. Mal der Fall der Berliner Mauer. Doch was ist mit den Überresten der Mauer passiert? Sind sie immer noch in einer der angesagtesten Städte Europas zu sehen? Beginnen wir eine spannende Fotoreportage! Nach einer Einführung in die Reportage- und Dokumentarfotografie lernen wir in diesem Workshop, wie wir mit Bildern eine Geschichte erzählen. Es werden verschiedene Techniken zur Umsetzung des Themas erläutert. Planung und Research, der Umgang mit Menschen, ihnen zu begegnen und sie zu fotografieren. Lassen Sie uns die Überreste eines Wahrzeichens des kalten Krieges fotografieren, welches die Stadt Berlin seit mehr als 28 Jahren geteilt hat. Berlin bietet einen unheimlich architektonischen, abwechslungsreichen Mix von Gebäuden aus dem 19.Jahrhundert, aus der Nazi Zeit, aus dem Sozialismus und aus der Zeit nach der Wiedervereinigung. Alles ist bunt gemixt. Diese Mischung macht Berlin so reizvoll. Berlin ist polyzentrisch und bereit für unsere Fotoreportagen mit neuen Sichtweisen und Ansätzen. Die Kunst geduldig zu sein, fotografieren mit einem Kontext, ignorieren, aber immer fokussiert bleiben. Dies sind nur wenige Techniken, welche wir ausführlich behandeln werden um eine gute Reportage zu erstellen. Die Berliner Mauer ist ein hervorragendes Thema um die Technik der Reportage-Fotografie kennen zu lernen.

Tag 1 

  

10.00u     Begrüßung der Teilnehmer im „Seminarraum Bülowbogen“

               Bülowstraße 64 | 10783 Berlin - Schöneberg

               Telefon: +49 (0)30 4320 0157 | www.seminarraum-buelowbogen.de

  

10.30u     Begrüßung der Teilnehmer 

               Information zum Ablauf des Workshops 

               Grundlagen der Reportage-Fotografie 

               Ausgabe und Informationen zu der Kameraausrüstung

               Die Leica M und Leica Q – Bedienung und Handhabung 

  

17.30u     Ende des ersten Workshop Tages

  

Tag 2 

  

09.30u    Reportage „Berliner Mauer“ 

               Fotopraxis Teil 1 

16.30u     Übertragen der Bilddaten mit anschließender Bildbesprechung 

18.00u     Ende des zweiten Workshop Tages 

  

Tag 3 

  

09.30u    Reportage „Berliner Mauer“ 

               Fotopraxis Teil 2 

16.30u     Übertragen der Bilddaten mit anschließender Bildbesprechung 

18.00u     Ende des dritten Workshop Tages 

  

Tag 4 

  

09.30u    Bildbesprechung der Ergebnisse der letzten Tage

               Bildoptimierung an ausgewählten Bildbeispielen 

               Vorbereitungen zum Druck 

               Rückgabe der geliehenen Kameraausrüstung

               Abschlussbesprechung 

15.00u     Ende des Workshops    

Photography  © Dominic Verhulst 2020